Einfach Malen Lernen - Online Malschule

online malen lernen - leicht gemacht

Herzlich Willkommen zu Deinem Gratis Malkurs (Teil 1 von 7)

Schön, dass Du hier bist. Im Laufe dieses 7-teiligen Kurses erfährst Du Schritt für Schritt, wie Du Dein erstes Acryl-Bild mit der Linien-Technik erstellst.

 

Benötigtes Material

Farben und Farbrolle

Zunächst fangen wir ganz einfach an. Du brauchst nur ein Blatt Papier, einen Pinsel und die Farben, die Du für Dein Bild verwenden willst. Ich verwende in diesem Bild beispielsweise Indigo, Türkis, Coelin-Blau und ein wenig Weiß. Natürlich kannst Du das Bild aber in Farben ganz nach Deinen Wünschen gestalten.

Für diese Technik eignen sich, wie Du in den nächsten Video sehen wirst, nur recht flüssige Farben, die in 250ml Flaschen verfügbar sein sollten. Falls Du Farben verwendest, bei denen die Farbflaschen aufgeschnitten werden müssen, solltest Du jetzt schon darauf achten, eine möglichst kleine Öffnung in die Flasche zu schneiden, weil das den späteren Malvorgang erheblich vereinfacht.

Erstellen von Farbskizzen

Farbskizze Linientechnik

Gerade bei dieser Technik empfiehlt es sich, vor Beginn des Malens immer einige Farbskizzen machen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie das gesamte Bild aussehen wird.

Solche Farbentwürfe im Postkartenformat wie Du sie hier rechts siehst, sind schnell erstellt. Sie kosten nichts außer ein bisschen Farbe und man kann gut abschätzen, wie die Farben im endgültigen Bild wirken.

In dem ersten Video siehst Du deshalb, wie Du solche Farbskizzen für Dein eigenes Bild anfertigen kannst. Für die Skizzen solltest Du am besten dieselben Farben verwenden, die Du auch für das große Bild verwenden willst, damit es nachher beim eigentlichen Bild keine Überraschungen gibt.

Sobald Du mehrere Farbskizzen erstellt hast, kannst Du Dich für die Skizze entscheiden, die Dir selbst am besten gefällt.

 

Benötigtes Material für das nächste Video

Weiße Leinwand mit Folie

Im nächsten Video fangen wir dann an, den Hintergrund für Dein Acryl-Bild zu gestalten.

Wenn Du Dich für Deine bevorzugten Farben entschieden hast, solltest Du von jeder Hauptfarbe mindestens 2 Flaschen a 250 ml kaufen. Lediglich von der weißen Farbe brauchst Du nur eine Flasche.

Zusätzlich zu den Farben brauchst Du noch eine große Leinwand (beispielweise 60x100 cm oder 80x140 cm oder 60x160 cm). Du kannst auch zwei oder drei kleinere Leinwände (z.B. 60x80 cm) zu einem größeren Format kombinieren.

Und Du solltest Dir eine dünne Malerfolie zum Abdecken des Bodens besorgen und zwei Malerrollen, wie Du sie auf dem Foto oben siehst. Diese Sachen wie auch die Acryl-Farben und die Leinwand bekommst Du entweder im Internet oder in jedem größeren Baumarkt.

Viel Spaß und bis zum nächsten Video,

 

Hier unten siehst Du zunächst das Bild "Dolphins", das wir im Rahmen dieses siebenteiligen Kurses zusammen malen werden. Darunter siehst Du noch eine Reihe von anderen Bildern, die mit genau der gleichen Technik aber anderen Farben erstellt wurden.

Das Bild "Dolphins"

Hier unten siehst Du zunächst das Bild "Dolphins", das wir im Rahmen dieses siebenteiligen Kurses zusammen malen werden. Darunter siehst Du noch eine Reihe von anderen Bildern, die mit genau der gleichen Technik aber anderen Farben erstellt wurden.

 

Nächstes Video

Im nächsten Video fangen wir dann an, den Hintergrund für Dein Acryl-Bild zu gestalten. Du kannst natürlich auch das komplette E-Book "Einfach Malen Lernen" jetzt kaufen und alle Videos sofort anschauen.

Übrigens, wenn Dir das E-Book "Einfach Malen Lernen" nicht gefallen sollte, kannst Du jederzeit innerhalb der ersten drei Monate vom Kauf zurücktreten und bekommst Dein Geld komplett zurück.